Ökologische Naturkosmetik und Sauna Produkte

Was tun, wenn die Deocreme schmilzt?

translation missing: de.blogs.article.author_on_date_html

Wenn es draußen, in Ihrem Auto oder im Badezimmer heiß ist, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Vegane Deocreme plötzlich in flüssiger Form vorliegt, d. H. Geschmolzen ist.

In dieser Situation sollten Sie:

1. Keine Panik haben

2. Mischen Sie die Deocreme mit einem sauberen Löffel oder ähnlichem

3. Kühlen Sie das Produkt im Kühlschrank mindestens 24 Stunden lang ab (Sie können das Produkt gleichzeitig verwenden).

4. Normal weiter verwenden

Sie können auch Schritt 3 überspringen und Deocreme als Flüssigkeit verwenden. Es funktioniert ebenso gut ob flüssig oder fest.

Aber warum schmilzt Deocreme?

Unsere Vegane Deocreme basiert auf Mandelwachs, da es sich um eine vegane Wahl handelt und viele Menschen durch Bienenwachs Hautsymptome bekommen können. Mandelwachs hält die Deocreme nicht so gut zusammen wie Bienenwachs. Aus diesem Grund beginnt die Vegane Deocreme bei 25 Grad zu schmelzen, beginnend mit Kokosnussöl.

Das Schmelzen beeinflusst in keiner Weise die Eigenschaften oder die Haltbarkeit des Produkts, aber in einigen Fällen kann Kokosöl an die Oberfläche steigen, weshalb das Mischen wichtig ist.

Wir könnten theoretisch künstliche Substanzen hinfügen, die verhindern würden, dass es schmilzt, aber wir möchten unserer Veganen Deocreme nichts zusätzliches hinzufügen. Wir mögen es einfach so.

info

← translation missing: de.blogs.article.older_post translation missing: de.blogs.article.newer_post →

Deutsch
Deutsch